Interessengemeinschaft Bahnpark Augsburg e.V. übernimmt die Mini-Bahn Augsburg

Auf der Jahresversammlung der Interessengemeinschaft Bahnpark Augsburg e.V. wurde am 11.03.2016 von den Mitgliedern beschlossen, die Mini-Bahn Augsburg von bisherigen Betreiber zu übernehmen und künftig als Verein zu betreiben. Am 19. März 2016 fand die Übergabe des rollenden Materials (2 Lokomotiven mit Elektroantrieb und Sitzwägen, Gleisanlage und diveres Zubehör) statt. Für den Saisonstart im Mai muss nun die Technik wieder in Betrieb genommen und der Fahrbetrieb organisiert werden. Dafür suchen wir auch noch Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.